Blaubeer-Strudel mit "Zopf-Optik"

Rezept: Blaubeer-Strudel mit "Zopf-Optik"
"Frühjahrsputz im Gefrierschrank"..... und das kam dabei heraus....;-)))
5
"Frühjahrsputz im Gefrierschrank"..... und das kam dabei heraus....;-)))
2
1069
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Blaubeeren TK
5 EL
Zucker
1 Pck.
Vanillinzucker
1 kleine
Zitrone ausgepresst
30 g
Maisstärke
1
Eigelb zum Bestreichen
Puderzucker zum Bestzäuben
1 Rolle
Blätterteig a. d. Kühlregal (275 g)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blaubeer-Strudel mit "Zopf-Optik"

ZUBEREITUNG
Blaubeer-Strudel mit "Zopf-Optik"

1
Blaubeeren, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen lassen. Maisstärke in etwas Wasser anrühren. Je nach dem wie viel Flüssigkeit sich gebildet hat, in kleinen Mengen und nach und nach die Maisstärke einrühren und aufkochen lassen (evtl. wird nicht alles von der Stärke benötigt). Die Masse sollte cremig, aber nicht flüssig sein. Nach dem Aufkochen sie auf einen großen Teller streichen, damit sie schnell abkühlt und "anzieht".
2
Ofen auf 220° vorheizen (Umluft 200°).
3
Blätterteig auf Arbeitsfläche ausrollen, an den Längsseiten etwa 1,5 - 2 cm breite und 8,5 cm tiefe Einschnitte vornehmen und die Teigplatte incl. vorhandenem Backpapier so auf das Blech legen.
4
Jetzt erst in die verbliebene Mitte die erkaltete Blaubeer-Masse dick auftragen. Dabei auf der linken und rechten Seite eine Steifenbreite frei lassen. Dann die Mitte der beiden Enden über die Masse schlagen und die beiden ersten seitlichen Streifen seitlich neben die Masse legen. Danach immer abwechselnd die Seitenstreifen zopfartig über die Masse in der Mitte schlagen.
5
Das Eigelb verquirlen und den Strudel damit einstreichen. Auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben. Backzeit 20 - 30 Min. Wenn er eine goldbraune Farbe erlangt hat, ihn sofort aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit etwas Puderzucker bestäuben.......Eierlikör- oder Rumsahne dazu reichen und..........genießen.
6
Die Füllung lässt sich mit jedem beliebigen TK-Obst befüllen. ...... (alles, was weg muss...........;-)....und er ist schnell gemacht. Bei TK-Blätterteig müssen die einzelnen, kleineren Platten überlappend ausgebreitet und noch etwas platt gerollt werden. Es muss ein größeres Rechteck entstehen (ca. 27 x 45). Die o.a. Mengenangabe ist nicht zwingend. Sie richtet sich nach dem Appetit der Personen.

KOMMENTARE
Blaubeer-Strudel mit "Zopf-Optik"

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
und wenn die Mengenangaben nur ca.-Mengen sind, dann ist ein besonders großes Stück ab sofort für mich reserviert. Blätterteig und Blaubeeren ... besser geht`s doch garnicht. Ich sitze vor dem Bildschirm und mir läuft buchstäblich der Speichel im Mund zusammen ... schmatz, lecker, mmmmh Dafür gibt`s natürlich verdiente 5* für Dich und für mich Eierlikörsahne für den Kuchen (grins). LG Geli
Benutzerbild von scarab
   scarab
Ach so ja ca. breite Streifen und dann backst Du auch noch mit dem Zentimertermaß - ich ziehe meinen Hut GLG Anke

Um das Rezept "Blaubeer-Strudel mit "Zopf-Optik"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung