Curry-Reis mit Nuss-Parmesan (vegan)

Rezept: Curry-Reis mit Nuss-Parmesan (vegan)
18
00:30
0
1294
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Curry-Reis
300 ml
Wasser
125 g
Langkorn Spitzenreis
1 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
Currypulver
Nuss-Parmesan
1 EL
Nüsse
1 EL
Hefeflocken
etwas
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
10,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Curry-Reis mit Nuss-Parmesan (vegan)

Erdnuss-Parmesan vegan
mangold-roggen schlemmertopf
Soja-Medaillons mit Reis und Paprika
Soja-Schnetzel-Karotten-Reis-Topf

ZUBEREITUNG
Curry-Reis mit Nuss-Parmesan (vegan)

1
Das Öl in einem Topf erhitzen und den Reis kurz darin anbraten. Das Currypulver hinzufügen, mit dem Wasser ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser verschwunden ist.
2
Die Nüsse und die Hefeflocken zusammen klein mahlen. Etwas Salz hinzufügen und dem fertigen Reis untermischen. Anschließend servieren.

KOMMENTARE
Curry-Reis mit Nuss-Parmesan (vegan)

Um das Rezept "Curry-Reis mit Nuss-Parmesan (vegan)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung