Spätzleauflauf mit Spinat und Kasseler

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kasseler 600 g
Spinat gefroren 450 g
Eierspätzle 800 g
Zwiebel 1 St.
Emmentaler gerieben 100 g
Sahne 100 ml
Butter 1 EL
Salz etwas
schwarzer Pfeffer etwas
Muskat etwas
Olivenöl zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.Zwiebel klein würfeln und in etwas Olivenöl andünsten. Den Spinat und die Sahne hinzugeben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, kurz aufkochen lassen und beiseite stellen.

2.Kasseler in Streifen schneiden, in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Dann herausnehmen. In der Pfanne dann die Butter schmelzen lassen und die Spätzle darin anbraten. Kasseler wieder dazugeben und in eine eingefettete Auflaufform füllen.

3.Erst den Spinat und dann den geriebenen Käse darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C kurz überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spätzleauflauf mit Spinat und Kasseler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spätzleauflauf mit Spinat und Kasseler“