Zitronen-Heidelbeer-Torte

Rezept: Zitronen-Heidelbeer-Torte
130
0
1950
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
345 g
Butter
250 g
Zucker
100 g
Zucker braun
4 Stk.
Eier
3 TL
Vanille-Extrakt
345 g
Mehl
1 EL
Backpulver
3 Pr
Salz
3 Stk.
Zitronen unbehandelt
1,5 Tasse
Blaubeeren
225 g
Frischkäse
420 g
Puderzucker
2 EL
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronen-Heidelbeer-Torte

ZUBEREITUNG
Zitronen-Heidelbeer-Torte

1
230 g Butter, 250 g weißen und 100 g braunen Zucker, 4 Eier und 2 TL Vanille-Extrakt verquirlen.
2
345 g Mehl, 1 EL Backpulver, 2 Pr Salz unterheben.
3
Schale und Saft von 3 unbehandelten Zitronen hinzugeben und mit einem Knethaken gut durchrühren.
4
1 Ta Blaubeeren in den Teig geben und nochmals umrühren.
5
Teig in eine gemehlte Backform geben und 15-20 Minuten bei 170 Grad backen.
6
225 g Frischkäse mit 115 g Butter, 420 g Puderzucker, 2 EL Sahne, 1 Pr Salz und 1 TL Vanille-Extrakt verrühren.
7
Abgekühlten Kuchenboden der Länge nach in drei Scheiben schneiden. Erste Lage Kuchenboden mit Frischkäse-Masse bestreichen, nächsten Kuchenboden darauf schichten, mit Frischkäse-Masse bestreichen und dritten Kuchenboden darauf schichten.
8
Geschichteten Kuchen von Außen mit der restlichen Frischkäse-Masse bestreichen.
9
Torte mit übrigen Blaubeeren garnieren.

KOMMENTARE
Zitronen-Heidelbeer-Torte

Um das Rezept "Zitronen-Heidelbeer-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung