Kürbis Auflauf

1 Std 20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Butternut Kürbis 1
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Salz etwas
Olivenöl 7 EL
Pizzatomaten 1 Dose
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Zucker etwas
Parmesan gerieben 100 g
Mozarella 250 g
Paniermehl + 1 EL 50 g
Rosmarin 1 Zweig
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
100,0 g

Zubereitung

1.den kürbis schälen und quer halbieren. die kerne mit einem löffel entfernen und das fruchtfleisch in kleine würfel schneiden

2.die obere hälfte am besten mit einem hobel in ca. 2 mm dünne scheiben schneiden

3.die kürbisscheiben mit salz bestreuen und ca 20 min. wasser ziehen lassen, anschließend mit küchenkrepp trocken tupfen

4.zwiebel und knoblauch schälen und fein hacken. 2 el oivenöl in einem topf erhitzen, zwiebeln und knoblauch darin 2-3 min. andünsten

5.die tomaten zugeben und mit salz, pfeffer und zucker würzen. die tomatensauce ca. 15 min. bei mittlerer hitze einkochen lassen

6.die kürbisscheiben portionsweise im restlichen öl goldbraun braten. ...auf küchenkrepp entfetten

7.den mozzarella fein würfeln. die rosmarinnadeln abstreifen und hacken.eine auflaufform einfetten und mit dem el paniermehl ausstreuen

8.die kürbisscheiben mit dem restlichen paniermehl, der tomatensauce, kürbiswürfeln, parmesan, mozzarella und rosmarin in die form schichten, alles mit pfeffer würzen. mit parmesan, mozzarella und Semmelbröseln abschließen

9.im vorgeheizten backofen bei 200° unter-und oberhitze auf der 2. schiene von unten ca 40-45 min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis Auflauf“