Sprossensalat mit Paprika und Schalotten

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mongobohnen-Sprossen 200 g
rote Paprika ca. 100 g 0,5
grüne Paprika ca. 50 g 0,5
Schalotten ca. 100 g 2
Ketchup manis 1 EL
dünne Sojasauce 1 EL
dunkle Sojasauce 1 EL
heller Reisessig 3 EL
Zucker 1 EL
Sesamöl 1 EL

Zubereitung

Mongobohnen-Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. Paprikas putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Schalotten schälen und längs in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten ( Mongobohnen-Sprossen, Paprikastreifen / rot + grün und Schalottenstreifen ) in eine Schüssel geben und gut vermengen. Aus Ketchup manis ( 1 EL ), dünner Sojasauce ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ), hellen Reisessig ( 3 EL ), Zucker ( 1 EL ) und Sesamöl ( 1 EL ) eine Vinaigrette anrühren, über den Salat träufeln und gut vermischen. Den Salat bis zum Servieren kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sprossensalat mit Paprika und Schalotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sprossensalat mit Paprika und Schalotten“