Nuss-Muffins mit Aprikosenmarmelade bestrichen

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 200 Gramm
Zucker 200 Gramm
Eier Größe M 4
gemahlene Haselnüsse 200 Gramm
Mehl 200 Gramm
Backpulver 1 Pck
Vanillinzucker 1 Pck
Multivitaminsaft 150 ml
Orangenschale (Edeka) 25 Gramm
Papierbackförmchen 18
Aprikosenmarmelade 4 Esslöffel

Zubereitung

1.Butter mit dem Zucker schaumig verquirlen. DIe Eier einzeln unterrühren. Gemahlenen Haselnusskerne einstruen, verrühren. Multivitaminsaft, Orangenschale, Vanillinzucker unterrüren. Dannach das Mehl mit dem Backpulver vermischen, und langsam in die Masse einarbeiten.

2.Die Papierförmchen in ein Muffinbackblech stecken und jeweils 2 Esslöffel Teig in ein Förmchen geben. Bei Heissluft: 160 Grad ca. 20-25 Backen. Wenn sie leicht braun sind sind sie fertig.

3.4-5 Esslöffel Aprikosenmarmelade erwärmen, und mit einem Pinsel auf die noch warmen Nuss-Muffins streichen. Abkühlen lassen und geniessen..... TIP: Die gezuckerte Orangenschalen kann man auch leicht selber machen. Bio Orangen abreiben und mit Zucker vermengen. Diese dann 1 Tag ziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Muffins mit Aprikosenmarmelade bestrichen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Muffins mit Aprikosenmarmelade bestrichen“