Quinoa Hamburgerbrötchen

Rezept: Quinoa Hamburgerbrötchen
1
00:56
3
1260
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Quinoamehl
35 g
Mandeln gemahlen
20 g
Flohsamenschalen gemahlen
1 TL (gestrichen)
Backpulver
0,5 TL
Natron
0,5 TL
Salz
2 El
Rapsöl
125 ml
Mandelmilch
1 TL
Essig weiß
etwas Sesam
1
Ei
1
Eiweiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.01.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Quinoa Hamburgerbrötchen

Lebuchengewürz
heiße Gewürzschokolade
Chai Konzentrat

ZUBEREITUNG
Quinoa Hamburgerbrötchen

1
Quinoamehl, die gemahlen Mandeln, wie auch Salz, Natron, Backpulver und Flohsamenschalen in einer Schüssel miteinander verrühren. Backofen auf 160 Grad vorheizen.
2
Ei + Eiweiß kurz aufschlagen, dann Mandelmilch, Essig und Rapsöl hinzugeben und verrühren und zu den den bereits vermischten Zutaten geben. Ordentlich verrühren und kurz (ca. 10 Minuten) quellen lassen.
3
Nun 5 Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech formen (ich nehme dazu 2 große Löffel), mit Sesam bestreuen und dann 26 Minuten bei 160°C backen.
4
Tipp: Wenn ihr die Oberfläche knuspriger wollt, Brötchen nach dem backen aufschneiden und kurz in den Toaster stecken :)

KOMMENTARE
Quinoa Hamburgerbrötchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Superlecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Divina
   Divina
Es klingt ganz toll, und glutenfrei ist natürlich ganz toll! muss ich mal probieren bei Gelegenheit1
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Ich hab beim schnellen lesen "Hungerbrötchen" gelesen. Aber beim genauen lesen hab ich gesehen, daß es sich beileibe um kein "Hungerbrötchen" handelt, sondern um ein sehr gschmackiges, gehaltvolles Brötchen handelt, welches ich mir gerne einverleiben würde. LG.v.Waltl !

Um das Rezept "Quinoa Hamburgerbrötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung