Spritzgebäck

Rezept: Spritzgebäck
3
00:30
1
570
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
100 g
Puderzucker
200 g
Butter
2 EL
Milch
1
Ei
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Pr.
Salz
270 g
Mehl
Für die Verzierung:
1 Becher
Schokoladenglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spritzgebäck

ZUBEREITUNG
Spritzgebäck

Für den Teig:
1
Puderzucker und Butter in eine Rührschüssel geben und verrühren.
2
Milch, Ei, Vanillezucker und Salz dazugeben und verrühren.
3
Mehl dazusieben und unterrühren.
4
Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und Kringel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.
5
Bei 175 Grad Umluft etwa 15 Minuten backen.
Für die Verzierung:
6
Die Schokoladenglasur schmelzen.
7
Das Spritzgebäck mit einer Seite in die Schokolade tauchen, auf Backpapier legen und trocknen lassen.

KOMMENTARE
Spritzgebäck

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Cool die gleichen hab Ich auch gemacht. Lecker. LG Brigitte

Um das Rezept "Spritzgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung