Panna Cotta mit Kokosblüten-Zucker und frischen Erdbeeren auf Balsamico-Crème

12 Std 25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kokosblütenzucker 50 Gramm
Tonkabohnen gerieben 0,25 Stück
Schlagsahne 500 Gramm
Erdbeeren 300 Gramm
Gelatine 5 Blatt
Kuvertüre 450 Gramm
Kokosfett 0,5 Teelöffel
Aceto Balsamico Crema etwas

Zubereitung

1.Die Erdbeeren waschen, putzen und 1/3 davon klein schneiden. Den Rest fein pürieren. Die Sahne in einen Topf geben und erhitzen, Kokosblütenzucker zur Sahne geben und alles 3-5 Minuten kochen lassen.

2.Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der Sahne auflösen. Die klein geschnittenen Erdbeeren bis auf 4 schöne Stücke mit wenig Erdbeerpüree mischen und auf 5 Schälchen verteilen.

3.Das Panna Cotta kommt über Nacht in den Kühlschrank. Zum Servieren die restlichen Erdbeeren und mit der Balsamico Creme und dem Schokogitter servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panna Cotta mit Kokosblüten-Zucker und frischen Erdbeeren auf Balsamico-Crème“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna Cotta mit Kokosblüten-Zucker und frischen Erdbeeren auf Balsamico-Crème“