Entenbrust mit Äpfeln und Zwiebeln

1 Std 35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Thymian frisch 0,5 Bund
Senf 1 EL
Honig flüssig 1 EL
Entenbrust 500 gr.
Apfel Boskop 2
Zwiebel rot 1 große
Salz und Pfeffer etwas
Butter 1 EL
Zucker 1 Prise
Zimt gemahlen 1 Prise
Balsamico-Essig dunkel 2 EL
Rotwein 50 ml
Gemüsebrühe 100 ml

Zubereitung

1.Von den Thymianzweigen die Blättchen abzupfen und fein hacken .Die Hälfte mit Senf und Honig verrühren .Entenbrust rautenförmig einschneiden.

2.Äpfel schälen ,halbieren und das Kerngehäuse entfernen .Zwiebel abziehen ,beides in Spalten schneiden .Ofen auf 140 Grad (Umluft 120 Grad )vorheizen .

3.Entenbrust mit der Fettseite nach unten mit etwas Öl in einer heißen Pfanne knusprig anbraten .Wenden und die Fleischseite mit der Hälfte von der Thymian-Senf-Honigpaste bestreichen und in der Pfanne anbraten.Mit Salz und Pfeffer würzen .Entenbrust mit der Hautseite nach oben in eine Auflaufform legen . Im heißen Backofen in ca.15 Min.rosa gar ziehen lassen .Ich habe noch den Ofengrill angeschaltet und die Entenbrust mit etwas Thymian-Senf-Honigpaste bestrichen .Damit die Haut schön kross wird .

4.Butter erhitzen .Zwiebeln und Äpfel darin andünsten .Übrigen Thymian hinzufügen, mit Salz,Pfeffer ,Zimt und 1 Prise Zucker würzen .

5.Entenbrust aus dem Ofen nehmen .Bratensatz mit Essig ,Wein und Brühe in einen kleinen Topf geben und 5 Min.einköcheln lassen .Mit Salz und Pfeffer und 1Prise Zucker würzen .Mir war die Sauce zu dünn und darum habe ich noch etwas Speisestärke in Wasser angerührt und in die Sauce gegeben .

6.Entenbrust in Scheiben schneiden ,mit Apfelgemüse und Sauce servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entenbrust mit Äpfeln und Zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entenbrust mit Äpfeln und Zwiebeln“