Paprika-Konfitüre

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
orange Paprika 1 kg
Gelierzucker 1:1 420 g
Zitronensäure 5 g
Vanilleschote 1
Piment d'Espelette 1 TL

Zubereitung

1.Die Paprika entkernen, von den weissen Häuten befreien und mit dem Sparschäler schälen und in grobe Würfel schneiden und dann mit dem Zauberstab fein pürieren. Den Gelierzucker, den Piment d'Espelette sowie das ausgekratzte Vanillemark und die ausgekratzte Schote zum Paprikamus geben. Alles gut verrühren.

2.Dann unter Rühren zum Kochen bringen und einmal wallend aufkochen lassen und dann auf kleiner Stufe ca. 10 Minuten köcheln lassen und dann in heiss ausgespülte Twist-Off-Gläser füllen, verschließen und die Gläser 10 Minuten auf den Kopf stellen.

3.Eignet sich wunderbar für Käse oder zum Grillen oder man kann die Konfitüre einfach auch so auf Brot essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Konfitüre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Konfitüre“