Holunder - Beeren - Torte mit Hugo Aroma !

4 Std mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Biskuit :
Eier 3 Stk.
Wasser 3 Esslöffel
Zucker 125 g
Vanilleschote gemahlen 1 Prise
Kakaopulver schwach entölt 1 Teelöffel
Schokolade 73% gerieben 3 Esslöffel
Mehl 100 g
Mondamin-Pulver 50 g
Backpulver 1 Teelöffel
Creme :
Frischkäse 300 g
Quark Halbfettstufe 500 g
Zucker 100 g
Biozitronenabrieb 1 Prise
Zitronensaft frisch gepresst 0,5 Frucht
Holunderblütensirup 3 Esslöffel
Sahne 200 g
Gelatine 5 Blatt
Himbeeren aus meinem Garten 100 g
Brombeeren frisch 100 g
Guss :
Holundersaft, eigene Herstellung 250 ml
Zucker 2 Esslöffel
Tortenguss weiß 1 Päckchen
Deko :
Sahne 200 g
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Esslöffel
Schokoladen Dekor etwas

Zubereitung

Biskuit:

1.Eier, Wasser und Zucker schaumig schlagen. Schokolade fein reiben. Aroma und Schokolade + Kakao einrühren. Mehl, Backpulver + Mondamin mischen, sieben, unterheben. 20 Min. backen bei 175 °C Abkühlen lassen.

Creme :

2.Alle Zutaten ( ohne Obst ) in eine Schüssel geben, galtt rühren. Habe meine Sahne nicht geschlagen.

3.Gelatine einweichen, auflösen, angleichen, untermischen. Beeren ( Gewicht geschäzt) unterheben. Ca. 15 -20 Min. anziehen lassen.

4.Den abgekühlten Boden auf ene Platte legen, Ring umstellen, Creme aufstreichen.

Guss :

5.Einen Tortenguss herstellen, auf der Torte verteilen, kurz anziehen lassen 2 Min. dann mit einem Spieß durchziehen.

Deko :

6.Sahne schlagen, in den Spritzbeutel mit 13mm Sterntülle geben, Tuffs aufspritzen. Ausdekorieren.

7.Bilder vom Anschnitt .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunder - Beeren - Torte mit Hugo Aroma !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunder - Beeren - Torte mit Hugo Aroma !“