Marillenmarmelade mit weißer Schokolade, Chili und Calvados

Rezept: Marillenmarmelade mit weißer Schokolade, Chili und Calvados
Eine leckere Marmelade, die Marillen hat mir nochmals der Nachbar geschenkt.
3
Eine leckere Marmelade, die Marillen hat mir nochmals der Nachbar geschenkt.
00:40
0
856
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Marillen, entkernt
1 TL
Chili-Flocken
0,5 Tafel
weiße Schokolade
4 cl.
Calvados
2 Pakete
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marillenmarmelade mit weißer Schokolade, Chili und Calvados

Konfitüre Co Exotik 2013
Konfitüre Co Aprikose mit Mandellikör
Marillen - Sharon - Grape Frucht - Mus

ZUBEREITUNG
Marillenmarmelade mit weißer Schokolade, Chili und Calvados

1
Die Marillen waschen und entkernen. Die Früchte in einen Topf geben und mit Zucker (1/2 Päckchen) bestreuen, damit die Früchte besser Saft ziehen. Etwa 2 Stunden ziehen lassen
2
Die Früchte dann gut zerkochen lassen und mit einem Pürierstab zerkleinern, es düfen noch Stücke übig bleiben und ca. 10 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen.
3
Jetzt die Schokolade, Chili und Calvados zufügen. Dann den Gelierzucker einrieseln lassen und gut verrühren, damit keine Zuckerklumpen mehr erhalten bleiben. Nochmals ca 10 Min. köcheln lassen. Zwischenzeitlich die Gläser mit kochendem Wasser ausspülen. Die Marmelade immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. Der Alkohol ist jetzt auch verkocht.
4
Gelierprobe nehmen. Wenn die Gelierprobe in Ordnung, dann die Marmelade in die Gläser umfüllen. Diese Menge reicht für 6 Gläser á 400 ml. Die Gläser jetzt dunkel und kühl stellen. Fertig.

KOMMENTARE
Marillenmarmelade mit weißer Schokolade, Chili und Calvados

Um das Rezept "Marillenmarmelade mit weißer Schokolade, Chili und Calvados" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung