Aprikosen - Kuchen mal anders.

2 Std 20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Rührteig :
Butter 80 g
zucker 80 g
Vanilleschote gemahlen 1 Prise
Eier 3 Stk.
Haselnüsse gemahlen 40 g
Amarettini , gemahlen 30 g
Mehl gesiebt 150 g
Backpulver 1 Teelöffel
Milch 3 Esslöffel
Belag :
Aprikosen frisch, entkernt 10 Stk.
Topping :
Quark 500 g
Eier 2 Stk.
Zucker 2,5 Esslöffel
Zitronensaft 1 Spritzer
Vanillepuddingpulver 0,5 Päckchen

Zubereitung

Rührteig :

1.Butter, Zucker schaumig rühren, Eier einzeln zugeben, Haselnüsse, Amarettini zugeben. Mehl + Backpulver mischen, einsieben, unterziehen. Milch zugeben.

2.Springform fetten. Teig einfüllen.

3.Aprikosen entkernen, mit der Haut nach unten einlegen.

Topping .

4.Alle Zutaten glatt rühren auf den Kuchen streichen. Backen bei 160 °C ca. 45 Min.

5.So schaut mein Kuchen innen aus.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen - Kuchen mal anders.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen - Kuchen mal anders.“