Feuriges Kartoffel-Gulasch

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschulter 1,5 kg
Kartoffeln 1 kg
Speck gewürfelt 100 Gramm
Zwiebeln 4 Stk.
rote Paprika 3
Fleischbrühe 200 ml
Hot Sauce Schärfe grad 10 3 El
Olivenöl 2 EL
scharfes und Edelsüßes Paprikapulver etwas
Salz und Pfeffer etwas
Lorbeerblatt etwas

Zubereitung

1.Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden, Paprika waschen, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Erdäpfel waschen, schälen und in Mund-große Würfel schneiden. Der Zwiebel wird geschält und anschließend fein gehackt.

2.Das Olivenöl erhitzen Zwiebel und Speck darin anschwitzen, beide Paprikapulver zugeben und kurz mitrösten. Fleisch in den Topf geben und scharf anbraten, die Paprikawürfel in den Topf geben und mit der Brühe ablöschen.

3.Das ganze wird jetzt mal 30 Minuten lang gekocht. Nach der Kochzeit die Kartoffel Würfel zugeben und weitere 30 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und der Hot Sauce abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feuriges Kartoffel-Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feuriges Kartoffel-Gulasch“