Feuriges Kartoffel-Gulasch

Rezept: Feuriges Kartoffel-Gulasch
1
0
441
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Schweineschulter
1 kg
Kartoffeln
100 Gramm
Speck gewürfelt
4 Stk.
Zwiebeln
3
rote Paprika
200 ml
Fleischbrühe
3 El
Hot Sauce Schärfe grad 10
2 EL
Olivenöl
scharfes und Edelsüßes Paprikapulver
Salz und Pfeffer
Lorbeerblatt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.08.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
414 (99)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
11,6 g
Fett
4,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Feuriges Kartoffel-Gulasch

BrotBrötchen - Bärlauchbrot ganz fix
Chili Burger
Seebarschpäckchen mit Käsefüllung
Wackel-Apfel
Harvey Wallbanger mit Bild

ZUBEREITUNG
Feuriges Kartoffel-Gulasch

1
Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden, Paprika waschen, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Erdäpfel waschen, schälen und in Mund-große Würfel schneiden. Der Zwiebel wird geschält und anschließend fein gehackt.
2
Das Olivenöl erhitzen Zwiebel und Speck darin anschwitzen, beide Paprikapulver zugeben und kurz mitrösten. Fleisch in den Topf geben und scharf anbraten, die Paprikawürfel in den Topf geben und mit der Brühe ablöschen.
3
Das ganze wird jetzt mal 30 Minuten lang gekocht. Nach der Kochzeit die Kartoffel Würfel zugeben und weitere 30 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und der Hot Sauce abschmecken.

KOMMENTARE
Feuriges Kartoffel-Gulasch

Um das Rezept "Feuriges Kartoffel-Gulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung