Rindersteaks mit Schupfnudeln

55 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderfilet 400 gr.
Öl 3 EL
Butterschmalz 1 EL
Schupfnudeln (Kühlregal) 500 gr.
Knoblauchzehe 1
Petersilie 0,5 Bund
Kapern 3 TL
Sardellen (Anchovis) 3
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad )vorheizen .Steaks abbrausen ,trocken tupfen und nach Belieben mit Küchengarn in Form binden .In einer ofenfesten Pfanne 1/2 El Öl erhitzen ,Steaks darin auf jeder Seite bei starker Hitze ca.1Min.braten .Steaks im vorgeheitzen Ofen in ca.15 Min. fertig garen.

2.Inzwischen Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen ,die Schupfnudeln nach Packungsanweisung darin rundum anbraten .

3.Für die Salsa verde Knoblauchzehe abziehen und grob hacken .Petersilie abbrausen,trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen . Sardellenfilets und Knoblauch mit etwas Öl anbraten .Kapern und Petersilie zugeben mit ca.3 El Öl grob pürieren und mit Pfeffer abschmecken .

4.Steaks salzen und pfeffern ,ca.5 Min.ruhen lassen.Schupfnudeln mit etwas Salsa verde mischen.Schupfnudeln und Steaks auf Teller anrichten und mit etwas Salsa verde über die Steaks bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteaks mit Schupfnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteaks mit Schupfnudeln“