Kasslersteaks "Esterhazy"

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 2
Knollensellerie frisch 250 Gramm
Poree oder Lauch 1 Stange
Butterschmalz 2 EL
Kasslerkoteletts ausgelöst 8
Pfeffer uns Salz etwas
Mehl 1 gestr. EL
Schlagsahne 150 Gramm
Gemüsebrühe 1 TL
Kapern Glas) 1 EL
mittelscharfer Senf 1 EL
Petersilie Bund

Zubereitung

1.Gemüse schäler bzw. putzen und waschen. In feine Streifen schneiden

2.Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzenn. Steaks trocken tupfen und darin pro Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Pfeffer würzen und warm stellen.

3.Gemüse im heißen Bratenfett andünsten. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren kurz anschwitzen. 1/4 l Wasser, Sahne und Brühe einrühren. Aufkochen, Kapern zufügen und ca. 5 Minuten köcheln.

4.Senf in die Soße rühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Petersilie waschen, hacken. Steaks in die Soße geben und ca. 15 - 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen. . Mit Petersilie bestreuen .

5.Dazu schmecken Salzkartoffeln oder auch Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasslersteaks "Esterhazy"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasslersteaks "Esterhazy"“