Kartoffelklöße mit Omas Pflaumen und einer Zimt- & Zuckerbutter

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl 750 g
Milch lauwarm 450 ml
Eier 3 Stk.
Salz 1,5 Prise
Hefewürfel 1,5 Stk.
Pflaumen 1 Glas
Butter 80 g
Zimt etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Einen Teil des Mehls in eine Schüssel geben, Salz beifügen, vermischen. Hefe mit Milch anrühren, dazu geben. Mit der restlichen Milch gut verrühren. Rest des Mehls und dann die verquirlten Eier beigeben.

2.Den Teig von Hand kneten bis er sich von den Fingern löst und Blasen wirft. Warm gestellt aufgehen lassen (ca. 30 Minuten). Teigstückchen bemehlen und je eine Pflaume darin einwickeln. In heißes Salzwasser geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen (das Wasser darf nicht kochen).

3.Die Butter in einer Pfanne erhitzen – Zimt und Zucker nach Geschmack dazugeben und die gut abgetropften Klöße einmal durch die Pfanne schwenken. Sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelklöße mit Omas Pflaumen und einer Zimt- & Zuckerbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelklöße mit Omas Pflaumen und einer Zimt- & Zuckerbutter“