Blechkuchen

Rezept: Blechkuchen
Dieser Blechkuchen gelingt, ist einfach und schmeckt hervorragent!
28
Dieser Blechkuchen gelingt, ist einfach und schmeckt hervorragent!
00:45
2
34422
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Mehl
125 gr.
Zucker
3 Stück
Eier Größe M
125 gr.
Butter
2 Teelöffel (gestrichen)
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.06.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1833 (438)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
62,0 g
Fett
18,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blechkuchen

ZUBEREITUNG
Blechkuchen

1
...alle Zutaten in einer Schüssel zu einen geschmeidigen Teig verarbeiten. Sollte der Teig noch etwas fest sein, kann mit einem Schuss Milch nachgeholfen werden
2
...den Teig auf einem gefetteten Backblech verteilen. Ich habe noch Blaubeeren (Heidelbeeren) 250 gr. auf dem Teig verteilt. Man kann aber auch andere Obstsorten verwenden. Dabei ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt!
3
Ab in den, auf 180 ° vorgeheizten, Ofen und ca. 35 Minuten backen. Auf dem Backblech auskühlen lassen und am Ende mit Puderzucker bestreuen (schmekt aber auch ohnen Puderzucker).

KOMMENTARE
Blechkuchen

Benutzerbild von MuLanX
   MuLanX
Super einfach und super lecker
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Mit Blaubeeren bist Du bei mir gerade richtig.Aber auf Deiner zutatenliste fehlen leider die Blaubeeren. LG Brigitte

Um das Rezept "Blechkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung