Quinoa - Bratling auf Bohnen - Paprika - Gemüsebett

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
gegarter Quinoa 200 gr.
gehackte Zwiebel ausgelassen 1 kleine
Bio-Ei 1 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Kokosöl zum ausbacken 1 EL
****************** etwas
gehackte Zwiebel 1 kleine
Kokosöl oder Kokosfett 1 EL
grüne Bohnen 300 gr.
Paprikaschote geschnitten 1 rote
Tomatendirektsaft 300 ml
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
138 (33)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Für die Quinoa-Bratlinge den gegarten Quinoa in eine Schüssel geben, das Ei und die ausgelassene Zwiebel - dazu die Zwiebel in 1 EßL Kokosfett oder Kokosöl anlassen und etwas abkühlen lassen - und mit Salz und Pfeffer würzen, alles gut verrühren und etwas ziehen lassen.

2.Kokosöl oder Kokosfett in eine Pfanne geben,die gehackte Zwiebel anlassen und die Paprikaschote kurz mit anschwenken. Nun kommen die Bohnen dazu und der Tomatendirektsaft,mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze wenige Minuten köcheln lassen.

3.In der Zeit während das Gemüse gart, in eine weitere Pfanne Kokosfett oder Kokosöl geben und die Quinoamasse formen und Bratlinge ausbacken, von beiden Seiten etwas goldbraun ausbacken.

4.Das Gemüse auf Teller anrichten und einen Bratling drauf legen - guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quinoa - Bratling auf Bohnen - Paprika - Gemüsebett“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quinoa - Bratling auf Bohnen - Paprika - Gemüsebett“