Kartoffel-Risotto mit Matjessalat

1 Std 20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 500 gr.
Zwiebel rot 1
Butter 2 EL
Gemüsebrühe heiß 450 ml
Dill frisch 0,25 Bund
Salz und Pfeffer etwas
Zitronensaft 2 EL
Honig flüssig 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Öl 3 EL
Römersalat 1
Gewürzgurke 1
Apfel 1 kleiner
Dill frisch 4 Stiele
Matjesfilet 250 gr.

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen ,waschen und in ca.1cm große Würfel schneiden .Zwiebel abziehen ,halbieren die eine Hälfte in kleine Würfel schneiden und die andere Hälfte in Streifen schneiden .

2.Butter (1El) in einem Topf erhitzen die Zwiebelwürfel darin bei kleiner Hitze glasig dünsten .Kartoffelwürfel dazugeben und unter Rühren kurz mitbraten .

3.Kartoffeln mit etwas Brühe ablöschen .Unter Rühren köcheln lassen ,bis die Flüssigkeit verdampft ist .Immer so viel heiße Brühe angießen ,dass die Kartoffeln gerade bedeckt sind .Kartoffeln in 20-25 Min.weich garen lassen.

4.Inzwischen Dillspitzen abzupfen und fein hacken ,1El Dill beiseitelegen . Kartoffel-Risotto mit übriger Butter (1El)vermischen ,Dill unterheben ,alles mit Salz und Pfeffer abschmecken .

5.Für den Matjessalat :Zitronensaft ,Honig,Öl ,Salz und Pfeffer in einer Salatschüssel kräftig verrühren .

6.Römersalat putzen und grobe Stücke zupfen .Gewürzgurke in dünne Scheiben schneiden .Apfel vierteln entkernen und in dünne Scheiben schneiden.Dill abzupfen und hacken .Matjesfilets in 2 cm breite Stücke schneiden .

7.Kartoffel-Risotto mit Matjessalat auf Tellern anrichten ,mit übrigen Dill und Zwiebelstreifen bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Risotto mit Matjessalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Risotto mit Matjessalat“