Frühlingssalat - der ultimative Rausch der Farben und des Gaumens

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Lollo Rosso Salat etwas
Gelbe Mini-Tomaten 8
Rote Mini-Tomaten 8
Mini Snackgurke 1
Rote Beete Sprossen 20
Granatapfelkerne 2 El
Für das Dressing:
Mazzetti ,- Bianco Essig 2 El
Zucker Etwas
Salz Etwas
Majoran,- aromaschonend gefriergetrocknet Etwas
Thymian,- aromaschonend gefriergetrocknet Etwas
Rosmarin,- aromaschonend gefriergetrocknet Etwas
Bockshorn Klee, gemahlen Etwas
Senfpulver Etwas
Rapsöl,- geruchs- und geschmacksneutral 4 El

Zubereitung

1.Aus den oben genannten Zutaten ein Dressing zubereiten. Gurke waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend mit dem Dressing vermengen.

2.Von dem Lollo Rosso Salat mehrere große Blätter zerpflücken und unter fließendem kaltem Wasser gründlich waschen und trocken schleudern.

3.Die Sprossen ganz kurz in kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, trocken tupfen und die Stielansätze entfernen.

4.Der Frühlingssalat wird in folgender Reihenfolge angerichtet: Lolo Rosso Blätter und Tomaten rundherum auf dem Teller verteilen. Den Gurkensalat in die Mitte setzen,- darüber die Rote Beete Sprossen und die Granatapfelkerne drüber verteilen. Am Ende ein Lolo Rosso-Blatt in der Mitte des Tellers platzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlingssalat - der ultimative Rausch der Farben und des Gaumens“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühlingssalat - der ultimative Rausch der Farben und des Gaumens“