Gemischter Salat mit Wachteleiern

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wachteleier 12 Stück
1 Schlangengurke geschält 300 g
4 Mini-Rispentomaten 140 g
1 kleine Dose Mais / Abtropfgewicht 140 g
gemischter Salat ( Eichblattsalat + Endiviensalat + Lollo Rosso ) 80 g
3 Frühlingszwiebel / geputzt 35 35 g
flüssiger Honig 1 EL
heller Reisessig 2 EL
Olivenöl 2 EL
Sahne 2 EL
Wasser 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

Wachteleier in ca. 6 – 8 Minuten hart kochen, abschrecken, vorsichtig abpellen Gurke schälen, längs vierteln und in Scheibchen schneiden. Mini-Rispentomaten waschen, den Stielansatz entfernen, halbieren und in kleine Spalten schneiden. Mais aus der Dose gut abtropfen lassen. Den gemischten Salat ( Eichblattsalat + Endiviensalat + Lollo Rosso ) putzen, zerzupfen, waschen und in einer Salat-schleuder trocken schleudern. Alle Zutaten ( Schlangengurkenscheibchen, Mini-Rispentomaten Stücke, Mais und gemischter Salat ) in eine große Schüssel geben, gut vermischen und in eine Salatschale umfüllen. Die halbierten Wachteleier darauf dekorativ verteilen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Aus flüssigen Honig ( 1 EL ), hellen Reisessig ( 2 EL ), Olivenöl ( 2 EL ), Sahne ( 2 EL ), Wasser ( 2 EL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) eine Vinaigrette anrühren. Zum Schluss die feinen Frühlingszwiebelröllchen untermischen. Den Salat zum Servieren in Salatschälchen füllen und mit der Vinaigrette beträu-feln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemischter Salat mit Wachteleiern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemischter Salat mit Wachteleiern“