Süßholz-Pudding

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 1 l
Süßholzpulver 1 TL
Rohrohrzucker 100 g
Salz 1 Prise
Stärke 80 g
Eigelb 4

Zubereitung

1.800 ml Milch zusammen mit dem Süßholzpulver, der Prise Salz und dem Rohrohrzucker in einen Topf geben. Die restlichen 200 ml Milch mit der Stärke und den 4 Eigelben sehr gut verrühren.

2.Die Süßholzmilch nun unter Rühren zum Kochen bringen, der Zucker sollte sich vollständig dabei auflösen. Das alles sollte bei mittlerer Hitze passieren. Wenn die Mild kocht, den Herd auf allerkleinste Flamme stellen und die Stärke-Ei-Mischung einrühren und unter ständigem Rühren ca. 1 MInute köcheln lassen (erst dann beginnt die Stärke zu binden und der Stärkegeschmackt verkocht sich). Dann vom Herd nehmen und in Dessertgläser füllen. Und abkühlen lassen.

3.Ich habe den Pudding mit Brombeeren serviert, weil ich persönlich finde, dass die wunderbar mit dem Süßholzgeschmack korrespondieren. Aber auch andere Früchte oder sogar eine Schoko- oder Vanillesauce oder eine Espressobasierte Sauce wären vorstellbar.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßholz-Pudding“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßholz-Pudding“