Quinoa Köpfchen mit Schokolade-Kaffee Sauce.

3 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
für die Köpfchen :
Qinoasamen 150 g
Vollmilch 3 dl
Vanille gemahlen 1 gute Prise
Zucker 3 EL
Salz 1 Prise
Gelatineblatt 2 Stk.
Orange Abrieb Dr.Oetker 2 TL
Rahmquark 200 g
Joghurt natur 100 g
Sojaschlagcrème 2 dl
Vanillinzucker 1 Beutel
Schokolade-Kaffee Sc.
Espresso 2 Stk.
Kochschokolade dunkel 200 g
Kardamom gemahlen 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitungen :

1.2 Gelatineblatt in kalteswasser einweichen. Milch, Vanille gemahlen, Zucker und eine Prise Salz aufkochen, Quinoa zugeben ca. 15 Min. köcheln. Auf die abgeschaltete Herdplatte ziehen lassen. In noch warmes Masse die ausgedrücktes Gelatine geben, und auflösen. Geriebene Orangenschale beigeben, unter ziehen. Etwas abkühlen lassen.

Köpfchen formen :

2.Quark und Joghurt mischen in die Masse unter ziehen. Die Sojaschlagcrème fest schlagen ( Achtung wird nicht so fest wie Schlagsahne ) und auch unter die Masse heben. Formen mit Kalteswasser abspülen, gut abschütten, mit die Masse füllen. Für Minimum 3 Stunde im Kühlschrank stellen. Am besten am Vortag machen.

Hinweis zu den Formchen :

3.Das sind sehr alte Formchen ca. 30 Jahre alt , es hat sie schon gegeben vor meiner Zeit. Ich verwende sie noch aus Nostalgie. Die moderne Formchen sind bestimmt rationell und hygienischer als meine. Die Mass 8cm⏀, 3.5cm tief von einer 150 ml Fassungsvermögen. Silicon war noch unbekannt. RZ ausreichend für 8-9 solche Formchen.

Die Sauce :

4.Maschine macht mir 2 Espresso. die stell ich in eine Sauteuse bei milder Hitze auf den Herd. Schwarzeschokolade zerbröckeln, zugeben, mit eine Prise Kardamom abrunden, unter rühren zu einer dickflüssiger Sauce werden Lassen. Muss ich noch erwähnen, auf Bild 2 ist ein Glas mit Instantkaffee, bitte nicht beachten. Wollte es brauchen dann habe ich mich Doch für Espresso entschiede.

Servieren :

5.Eine kleine Schüssel mit warm Wasser vorbereiten, jedes Formchen ganz kurz darin stellen, rausnehmen auf ein Dessertteller/Schalle stürzen. Mit Schokolade Sc. nappieren oder garnieren, wie mann will. Mit Sojacrème Punkte setzen und diese mit ein Zahnstocher ein Komma dazusetzen.

6.Mit ein Kaffee oder ein Süsser Dessertwein, ein guter Abgang. LASST ES EUCH SCHMECKEN !!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quinoa Köpfchen mit Schokolade-Kaffee Sauce.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quinoa Köpfchen mit Schokolade-Kaffee Sauce.“