Speck-Käse-Brot glutenfrei

45 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
glutenfeies Mehl, z. B.Rewe free 800 g
Hefe frisch 1 Würfel
Salz 2 Teelöffel
Buttermilch 480 g
Röstzwiebeln 150 g
Speck durchwachsen, gewürfelt 150 g
Käse gerieben 150 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine große Schüssel geben, eine Mulde eindrücken und die Hefe in die Mulde bröseln. Salz, Röstzwiebeln, Speck und Käse am Rand der Schüssel hineingeben. Die lauwarme Buttermilch hineingießen und quellen lassen. Anschließend die Zutaten zu einem Teig kneten, bis er nicht mehr klebt. Den Teig ca. 15 Min. gehen lassen und nochmals gut durchkneten. Zum Schluss den Teig in eine Kastenform geben und nochmals 15 Min. im Backofen gehen lassen. Den Backofen auf 175° C stellen und ca. 1 - 1,5 Stunden backen.

2.Wer nicht so viel Zeit hat, kann den Teig zubereiten und dann stehen lassen (z. B. einkaufen oder arbeiten). Vor dem Backen nochmals durchkneten und dann in den noch kalten Backofen. Den Backofen auf 175° C stellen und dann 1 - 1,5 Stunden backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Speck-Käse-Brot glutenfrei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck-Käse-Brot glutenfrei“