Ziegenkäseeis mit Pflaumen in Armagnac

3 Std 45 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ziegenfrischkäse 200 g
Schlagsahne 200 g
Milch 100 ml
Vanilleschote 1 Stk.
Zucker 250 g
Eigelb 10 Stk.
Zitrone unbehandelt 1 Stk.
Pflaumen in Armagnac:
Pflaumen getrocknet 125 g
Zimtstange 1 Stk.
Sternanis 2 Stk.

Zubereitung

Ziegenfrischkäse:

1.Schlagsahne, Milch und das Mark einer ausgekratzten Vanilleschote in einen Topf geben und vorsichtig aufkochen.

2.In der Zwischenzeit die Eier trennen und Zucker mit Eigelb verrühren. Im Anschluss über einem Wasserbad, mit einem Schneebesen zur Rose schlagen (ca. 8 - 10 Minuten).

3.Dann eine größere Schüssel mit eiskalten Wasser füllen, die Schüssel mit dem geschlagenen Eigelb vorsichtig hineinstellen (ACHTUNG: es darf kein Wasser in die Eigelbmasse gelangen) und solange schlagen bis die Masse Zimmertemperatur erreicht hat.

4.Die aufgekochte Ziegensahne in die kalte Eimasse gießen und glatt rühren. Im Anschluss 50 Minuten in eine Haushaltseismaschine geben.

5.Das übrig gebliebene Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und bei 50 Grad im Backofen trocknen lassen. Die Baisers zerbröseln und einen Teil unter die Eismasse heben. (fakultativ)

Pflaumen:

6.Die Pflaumen kurz in heißem Wasser einweichen und danach abspülen, auf Küchenpapier ausbreiten und trocknen lassen. Die Zimtstange halbieren, die Sternanis durchbrechen.

7.Die trockenen Pflaumen abwechselnd mit den Gewürzen in ein sauberes Gefäß oder ein großes Glas füllen. Den Armagnac aufgießen, bis die Pflaumen vollständig bedeckt sind. Das Gefäß fest verschließen.

8.Die Pflaumen kühl und dunkel im Kühlschrank ziehen lassen. Je länger die Pflaumen ziehen umso besser schmecken sie. Bei kürzeren Phasen die Gewürze mit den Pflaumen erhitzen.

9.Anrichten: Armagnac als dünnen Spiegel, das Eis aufsetzen und mit ein paar Pflaumen umlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ziegenkäseeis mit Pflaumen in Armagnac“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ziegenkäseeis mit Pflaumen in Armagnac“