Pulled Pork

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschulter 1 kg
Möhre 1
Porree 0,5 Stange
Zwiebel 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Olivenöl 4 EL

Zubereitung

1.Am Vortag Möhre und Porree schälen bzw. putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben.

2.In einem Bräter Fleisch in 2 EL heißem Öl rundherum anbraten. Gemüse kurz mitrösten, würzen. Mit 0,5 l heißem Wasser ablöschen, aufkochen. Auf dem Herd zugedeckt ca. 3 Stunden schmoren (sollte nur köcheln). Braten im Fond über Nacht abkühlen lassen.

3.Am nächsten Tag Fleisch in Stücke zupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten. Mit etwas heißem Fond beträufeln und mit Paprika bestäuben. Fleisch ggf. mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Warm oder kalt servieren. Wir haben es für einen Pulled Pork-Burger verwendet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pulled Pork“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pulled Pork“