Gemüsereis mit Lachsfilet

55 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Basmati-Wildreis 150 gr.
Erbsen 100 gr.
Dill frisch 4 Stiele
Avocado frisch 1
Zitronensaft 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Lachsfilet 400 gr.
Rapsöl 1 EL

Zubereitung

1.Avocado längs halbieren ,den Kern entfernen ,Avocado schälen und würfeln.Dill grob hacken .

2.Basmati-Wildreis nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen. Die Erbsen 1 Min. vor Ende der Garzeit zugeben.Mit Zitronensaft ,Salz,Pfeffer und 1Prise Zucker und Dill mischen.Avocado vorsichtig unterheben.

3.Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen .Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min.auf jeder Seite braten.Lachs mit dem Reis auf Tellern anrichten .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsereis mit Lachsfilet“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsereis mit Lachsfilet“