blätterteigtaschen mediteran gefüllt

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
hackteig
gehacktes halb und halb 200 gr.
zwiebel 1 kleine
tomatenmark 2 essl.
chilliflocken und salz 0,5 teel.
Oliven eingelegt, entsteint 12 grüne
softtomaten 5
ei 1
blätterteig
blätterteig 1 rolle
schafskäse 80 gr.
ei 1

Zubereitung

hackteig

1.ei,tomatenmark und gewürze verrühren.zwiebel,softtomaten und oliven kleinhacken. nun alles mit dem hack vermengen

blätterteig

2.backofen auf 200 grad vorheizen. blätterteig auf einem blech ausrollen.in acht gleiche teile schneiden.ei trennen und mit dem eiweiss die ränder des blätterteigs damit einpinseln.4 teile mit dem hack belegen.schafskäse über das hack krümeln.unbelegte teigplatten auf die anderen legen und die ränder festdrücken. mit einem scharfem messer in der mitte der taschen ein kreuz schneiden (ca.3 cm). von der mitte her auseinander falten.mit dem eigelb nun den teig einpinseln. backzeit:20-25 min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „blätterteigtaschen mediteran gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„blätterteigtaschen mediteran gefüllt“