Fleischlaibchen auf Kichererbsenbasis

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 200 Gramm
Kichererbsen 200 Gramm
Sojacuisine 60 Gramm
Maiskeimöl 1 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Zwiebel rot 1 mittelgroße
Majoran getrocknet 1 Esslöffel
Tomatenketchup 1 Teelöffel
Estragonsenf 1 Teelöffel
Petersilie reichlich
Öl zum braten reichlich

Zubereitung

Vorwort:

1.dies ist ein rezept für alle diejenigen, die lebensmittelunvertäglichkeiten haben ...ich z.B. muß und mal für eine zeit auf weizen, roggen, dinkel, sämtliche milchprodukte (einschließlich ziegen-, schafmilch und käse), sowie eier verzichten . das ist echt hart, aber not macht erfinderisch ! gewürzt sind meine fleischlaibchen genauso wie ich sie auch sonst immer gemacht habe und binden tue ich sie statt mit brötchen, mehl, eiern und bröseln halt mit kichererbsenpaste.... schmeckt echt gut !!!

erstmal die kichererbsen kochen...

2.die kichererbsen werden am vortag in einer schüssel mit wasser zum quellen gelegt - am morgen das wasser wechseln und die kichererbsen weiter quellen lassen - ca. 1 std. bevor man sie verarbeiten will, werden die kichererbsen in reichlich frischem wasser weichgekocht

3.wenn sie richtig schön weich sind ( sie sollten sich mit daumen und zeigefinger ganz leicht zerdrücken lassen!) wird das kochwasser durch ein sieb abgegossen und die kichererbsen in einen hohen mixbecher gefüllt - reichlich salz und pfeffer, sowie sojacuisine ( milchersatz) und einen esslöffel maiskeimöl zugeben - nun das ganze mit dem mixstab fein pürieren - ACHTUNG: es soll eine dickliche paste werden und nicht zu flüssig sein

Röstzwiebel zubereiten

4.die zwiebel in feine würfel schneiden und in öl kräftig anrösten

die fleischlaberl

5.das hackfleisch gemeinsam mit der pürierten kichererbsenmasse, den gerösteten zwiebeln, majoran, salz und pfeffer, sowie senf und ketchup kräftig durchkneten - zuletzt noch petersilie zugeben und nochmals mit der hand gut durchmischen - laibchen formen

6.die fleischlaibchen werden nun in heißem öl gebraten bis sie rundherum eine schöne farbe haben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischlaibchen auf Kichererbsenbasis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischlaibchen auf Kichererbsenbasis“