Sektcreme Wolke 7

Rezept: Sektcreme Wolke 7
Fluffiges Dessert zum Verwerten von Sekt-und Weinresten
2
Fluffiges Dessert zum Verwerten von Sekt-und Weinresten
00:10
3
1453
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Esslöffel
Zucker
2 ganze
Eier
4 Esslöffel
Speisestärke
2 Tassen
Sekt
0,5 Tasse
Aperitivo Rosato
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1607 (384)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
94,2 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sektcreme Wolke 7

CocktailPfirsich Melba fizzy

ZUBEREITUNG
Sektcreme Wolke 7

1
Alles zusammen schaumig mit dem Mixer verquirlen. Anschließend die Masse bis kurz vorm Aufkochen bei kleiner Flamme unter ständigem Rühren erhitzen und in Sektschalen oder dekorative Gläser füllen, dann einige Stunden ab in den Kühlschrank Danach der Phantasie beim Verzieren freien Lauf lassen...... mit Löffelbisquits, Liebesperlen, Blüten, Keksbröseln, Herzchen, Sahnetupfer, frischen Beeren etc. Lecker.......
2
Übrigens könnte man statt Sekt auch Prosecco, Wein, Apfelwein und natürlich auch Campagner nehmen ;-)

KOMMENTARE
Sektcreme Wolke 7

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein schönes Rezept. LG Brigitte
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Gefällt mir sehr gut .... auch wenn bei mir selten von sowas Reste übrig bleiben ... aber es gibt ja auch kleine Flaschen ;-) Danke für's Rezept ...
Leider mussten wir hier einen Kommentar entfernen.

Um das Rezept "Sektcreme Wolke 7" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung