Paprika-Schinken-Tortilla

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 200 gr.
Pflanzenöl 1 El
Paprika 1 rote
Lauchzwiebeln 4
Gekochter Schinken 100 gr.
Eier 4
Milch 4 El
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und ca. 15 Minuten in Salzwasser garen. Abgießen und beiseite stellen. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Gekochter Schinken in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Backofengrill vorheizen

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Lauchzwiebeln in der Pfanne leicht anbraten. Pfanne vom Herd nehmen und die Kartoffelstücke darin verteilen. Gekochten Schinken auf den Kartoffeln verteilen. Milch und Eier in einer Schüssel verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Gemüsemischung in die Pfanne geben. Auf kleiner Stufe ca. 4 Minuten in der Pfanne garen. Anschließend in den Backofengrill auf mittlere Schiene geben bis alles fest ist. Dazu passt ein Feldsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Schinken-Tortilla“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Schinken-Tortilla“