Gefülltes LowCarb Speckhähnchen

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust 500 g
Bacon-Scheiben 100 g
Feta gewürfelt 80 g
Tomaten getrocknet 2 Stück
Oliven schwarz entsteint 10 Stück
Rosmarin 1 Zweig
Knoblauchzehe 1 Stück
Olivenöl 1 TL

Zubereitung

1.Für die Füllung die Tomaten, Rosmarin, Oliven, Knoblauch und Feta sehr klein schneiden und in einem Schälchen zusammen mit dem Olivenöl verrühren

2.In die Hähnchenbrustfilets an der dicken Seite mir einem scharfen Messer ein Loch hineinschneiden, damit man eine Tasche hat. Man kann auch seitlich eine Tasche hineinschneiden, mit dem Loch braucht man dann aber keine Zahnstocher

3.Dann die Hähnchentaschen mit der Füllung füllen

4.Um die gefüllten Hähnchenbrustfilets nun die Baconstreifen wickeln

5.Je nach Zubereitungsart die umwickelten, gefüllten Hähnchenbrustfilets nun entweder auf den Grill legen, in der Pfanne rausbraten oder in Airfryer zubereiten. Im Airfryer auf 200 C° für 18 Minuten

6.Währenddessen die Beilage nach Wahl zubereiten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes LowCarb Speckhähnchen “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes LowCarb Speckhähnchen “