Kürbisrisotto - AUS DEM OFEN-

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Risotto-Reis 200 Gramm
rote Zwiebel 1
Geflügelfond 500 ml
Hokkaido-Kürbis 0,25
Ingwer kandiert 3 Stk.
Salbei Blätter 6
Parmesan frisch gerieben 30 Gramm

Zubereitung

1.Ofen auf 200° Grad vorheizen

2.Zwiebel schälen und fein hacken, ebenfalls kandierten Ingwer und Salbei hacken

3.Hokkaido halbieren, Kerne und Fasern ausnehmen und vierteln. Ein viertel fein würfeln und den Rest vom Kürbis anderweitig verarbeiten.

4.In einem Ofenfesten Topf etwas Öl erhitzen zuerst die Zwiebeln andünsten, dann Ingwer, Kürbis, Reis und Salbei dazu geben und ebenfalls etwas anschwitzen und anschließend vom Herd nehmen

5.Geflügelfond dazugeben und Deckel auf den Topf setzen. Das ganze für 30 Minuten im Ofen garen

6.Nach 30 Minuten Topf aus den Ofen nehmen und Parmesan einige Minuten unterrühren. Mit Pfeffer und ggf Salz abschmecken. das Risotto ist anfangs noch etwas flüssig dickt aber durch den Käse und das rühren nach.

7.Auf Tellern anrichten und Ofenrisotto ohne lahme Arme schmecken lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbisrisotto - AUS DEM OFEN-“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbisrisotto - AUS DEM OFEN-“