Böhmische Kaninchenkeulen

Rezept: Böhmische Kaninchenkeulen
30
02:10
21
9341
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Kaninchenkeulen oder -teile
Pfeffer aus der Mühle
Salz
4 Esslöffel
Öl
2
Zwiebeln in Ringen
1 Esslöffel
Honig
200 ml
Helles Bier
1 Glas 400ml
Wildfond
100 g
Backpflaumen ohne Kerne
1 Esslöffel
Thymianblätter frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3215 (768)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
80,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Böhmische Kaninchenkeulen

Kaninchenkeulen mit Thymian in Biersoße
Kaninchenkeulchen mit Rosenkohl und Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Böhmische Kaninchenkeulen

1
Das Fleisch kräftig mit Pfeffer und Salz einreiben, dann im heißen Öl goldbraun anbraten. Die Zwiebeln zufügen, den Honig auch und unter Wende etwa 2 Minuten brutzeln lassen, dann mit dem Bier ablöschen und bei starker Hitze einkochen lassen.
2
Die Hälfte des Fonds mit der Hälfte vom Thymian zugeben, Deckel aufsetzen und etwa 100 Minuten leise schmoren lassen, dabei nach und nach den restlichen Fond zugießen. Nach Ende der Schmorzeit die Pflaumen zugeben und noch 8 Minuten mitköcheln lassen. Nun den Rest vom Thymian einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
3
Dazu passen Nudeln, Spätzle oder Püree - feines Buttergemüse oder Feldsalat.

KOMMENTARE
Böhmische Kaninchenkeulen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sanft gegart, superzartes und saftiges Fleisch. Du hast es echt drauf. Deine Rezepte inspirieren mich. Habe schon vieles von dir nach unserem jeweiligen Tagesgeschmack nachgekocht. LG. Dieter
   P****3
Noch eine tolle Variante, die sich nachzukochen lohnt. LG und 5* Petra
   kumquatsch2
Absolut lecker und auch wirklich einfach nachzukochen.
Benutzerbild von Kira_lee666
   Kira_lee666
Einfach nur lecker!!! GglG & 5***** ... Kira
Benutzerbild von nivida
   nivida
... ein sehr feines rezept - lg - und 5***** von mir

Um das Rezept "Böhmische Kaninchenkeulen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung