Aprikosen -Trauben - Brombeerkuchen mit Streusel.

2 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Teig für den Boden:
Butter 250 g
Zucker 250 g
Vanillemark 1 Messerspitze
Eier 5 Stk.
Schmand 200 g
Dinkel Mehl Type 630 250 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Belag :
Aprikosen /Marillen 550 g
Trauben grün kernlos 200 g
Brombeeren 200 g
Streusel :
Dinkel Mehl Type 630 250 g
Mandeln gehackt 100 g
Butter 125 g
Zimt gemahlen 2 Prise

Zubereitung

Boden :

1.Butter + Zucker schaumig schlagen, Vanillemark zufügen. Eier einzeln einrühren, Mehl und Backpulver mischen, einsieben, einrühren.

2.Blech 4 eckig auslegen mit Backpapier. Teig aufstreichen.

3.Aprikosen schälen, Trauben halbieren, Obst auflegen.

Streusel :

4.Alle Zutaten rasch von Hand verkneten, das geht am Besten, so kann man den richtigen Moment besser fühlen wo die Streusel sich bilden. Steusel aufstreuen. Backen bei 160 °C ca.25 Min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen -Trauben - Brombeerkuchen mit Streusel.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen -Trauben - Brombeerkuchen mit Streusel.“