Brokkoli-Champignon-Omelett

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brokkoli 150 g
Champignons 150 g
Zwiebel ca. 100 g 1
Knoblauchzehen etwas
Olivenöl 2 EL
Hühnerbrühe ( 1 TL instant ) 100 ml
Eier 2
kräftige Prisen Salz 2
kräftige Prisen Chiliflocken 2
kräftige Prise Pfeffer 1

Zubereitung

Champignons putzen/bürsten, halbieren und in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Eier ( 2 Stück ) vermischen/verquirlen. In einer mittelgroßen Pfanne Öl ( 2 EL ) erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin kräftig anbraten. Die Champignonscheiben und Brokkoliröschen zugeben und kurz mit anbraten/pfannenrühren. Mit der Hühnerbrühe ablöschen/angießen und 6 – 8 Minuten mit geschlossenen Deckel köcheln lassen. Mit Salz ( 2 kräftige Prisen ), Chiliflocken ( 2 kräftige Prisen ) und Pfeffer ( 1 kräftige Prise ) würzen. Die verquirlten Eier darüber träufeln und mit geschlossenen Deckel stocken lassen. Zum Schluss ohne Deckel fertig garen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. und das Omelett in der heißen Pfanne servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Brokkoli-Champignon-Omelett“

Rezept bewerten:
4,43 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brokkoli-Champignon-Omelett“