Erdbeer-Zwerg mit Vanillecreme

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortenboden Biskuit 1 17 cm
Cointreau 2 Esslöffel
Für die Creme:
Sahne 100 ml
Eierlikör 50 ml
Paradiescreme Vanille 0,5 Päckchen
Soßenpulver Vanille 1 Teelöffel
außerdem:
Erdbeeren frisch 1 Schälchen
Tortenguß klar 1 Päckchen
Raspelschokolade weiß 1 Teelöffel
Raspelschokolade Vollmilch 1 Teelöffel
weißer Schokolade 8 Herzchen aus

Zubereitung

1.Um den Tortenboden einen Kranz legen (der Rand einer Springform tut´s auch). Die Erdbeeren waschen, den Blütenansatz entfernen und sehr große Exemplare halbieren.

2.Für die Vanille-Creme die Sahne mit dem Eierlikör kurz anschlagen (auf kleinster Stufe), dann die Paradiescreme mit dem Soßenpulver einrieseln lassen und etwa 3 Minuten lang bei höchster Stufe weiterrühren, bis eine lockere Creme entstanden ist.

3.Den Tortenboden mit dem Cointreau besprenkeln und sofort die Vanillecreme darüber glattstreichen. Dicht an dicht die Erdbeeren auf die Creme setzen. Nach der Packungs-Anleitung den Tortenguß zubereiten und noch heiß mit einem Löffel über die Erdbeeren geben.

4.Leicht abkühlen lassen und dann den Rand mit den Schokoladen- raspeln und herzchen verzieren. Im Kühlschrank ganz durchkühlen lassen und erst danach den Ring entfernen. Dazu gehört natürlich eine gute Tasse Kaffee.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Zwerg mit Vanillecreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Zwerg mit Vanillecreme“