Fränkische Bratwurstschnecke mit Currysauce und Beilagen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fränkische Bratwurstschnecken à 150 g 2
große Zwiebel ca. 200 g 1
Öl 4 EL
mildes Currypulver 2 TL
kräftige Prise Salz 2
kräftige Prisen Pfeffer 2
Tomatenketchup 100 g
Curry Gewürz Ketchup 100 g
Milch 200 ml
mildes Currypulver 1 TL
Baguette oder Brötchen etwas

Zubereitung

Zwiebel schälen und quer halbieren. Tomaten waschen und längs halbieren. Fränki-sche Bratwurstschnecken mit der halbierten Zwiebel von beiden Seiten in einer Pfanne mit Öl ( 4 EL ) goldbraun anbraten. Dabei alles mit milden Currypulver ( 2 TL ) bestäuben. Zum Schluss die halbierten Tomaten mit zugeben/anbraten und salzen (.2 kräftige Prisen ) und pfeffern ( 2 kräftige Prisen ). Würsten, Zwiebelhälften und Tomatenhälften herausnehmen und warm halten. Tomatenketchup ( 100 g ), Curry Gewürz Ketchup ( 100 g ), Milch ( 200 ml ), mildes Currypulver ( 1 TL ) und Zucker ( 1 TL ) in die Bratenpfanne geben und unter ständi-gen rühren aufkochen/andicken lassen. Fränkische Bratwurstschnecke mit halber Zwiebel, 4 halben Tomaten und Currysauce mit in Scheiben geschnittenen Brötchen servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Fränkische Bratwurstschnecke mit Currysauce und Beilagen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fränkische Bratwurstschnecke mit Currysauce und Beilagen“