Spare ribs o. Steak

Rezept: Spare ribs o. Steak
Marinade
1
Marinade
02:00
0
682
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Stk.
Spare ribs
3 EL
Senf amerikanisch
1 Tube
Tomatenmark
3 EL
Zuckerrübensirup
1 dl
Balsamico alt
1 EL
Worcestersoße
1 TL
Tabasco
1 EL
Cayennepfeffer
2 dl
Café Stark
1 EL
Café Pulver
2 dl
Brühe
1 EL
Paprika edelsüß
4 Stk
Knoblauch
2 Stk.
Orange
1 EL
Rauchsalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
707 (169)
Eiweiß
13,4 g
Kohlenhydrate
18,8 g
Fett
4,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spare ribs o. Steak

Kräuterbutter Paris
basillikumöl
Öl Zitronen-Orangen-Öl mit Thymian

ZUBEREITUNG
Spare ribs o. Steak

Zubereitung: Marinade
1
Senf, Tomatenmark, Zuckerrübensirup, Balsamico, Worcestersosse, Tabasco, Cafè Pulver, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Orangen Saft und geriebene Schale < Bio unbehandelte > verwenden alles gut vermengen Cafè warm mit der Brühe Vermengen unter Ständigem Rühren mit der Masse vermengen. Nach Würzen nach Belieben *Wichtig Nr. 3 Lesen*
Zubereitung: Spare ribs
2
Spare ribs auf der Knochen Seite die ( Kochen o. Bindegewebe ) entfernen danach Fett Polster weg schneiden. Tip: Vor dem Marinieren die Spare ribs in warmes Wasser geben und etwa 30 min. ziehen lassen. Danach Abtropfen und Trocknen jetzt mit der Marinade einreiben. Bei Sofortigen Gebrauch Spare ribs nach dem Wasserbad Trocknen und Marinieren. * Vorsicht dies variante ist nur zum sofortigen Gebrauch empfohlen*
Grillen:
3
Wichtig Räuchersalz nur gebrauchen wenn ohne Holz und Wood Chips Gegrillt wird. Länger haltbar Zwiebeln oder Granulat Knoblauch Granulat en guete guten Appetit

KOMMENTARE
Spare ribs o. Steak

Um das Rezept "Spare ribs o. Steak" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung