mujaddara

55 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
braune Linsen 1 Tasse
Langkornreis 1 Tasse
Zwieben 4 Stk.
Olivenöl 7 EL
Cuminpulver 2 EL (gehäuft)
Pfeffer schwarz 2 Tl
Salz 2 Tl
Wasser etwas

Zubereitung

1.linsen über nacht einweichen

2.die linsen mit 1 El cumin u. wasser aufsetzen u. 20 min. kochen. das wasser soll 2 fingerbreit über den Linsen stehen. während die linsen kochen den reis mit wasser einweichen. er soll knapp mit wasser bedeckt sein.

3.nun den reis, 1 El cumin, pfeffer, salz sowie erneut wasser zugeben. das wasser soll diesmal 1 fingerbreit überstehen. nochmals 20 min. köcheln. die letzten minuten öfters mal reinschauen, der reis soll nicht "todgekocht" aber aufgegangen sein.

4.in der zwischenzeit die zwiebeln in streifen schneiden u. in dem olivenöl schön braun karamellisieren lassen.

5.die karamellisierten Zwiebeln mit dem öl vorsichtig unter das mujaddara mischen u. nochmals mit salz/gewürz abschmecken das mujaddara 10 min. quellen lassen u. servieren. es schmeckt auch am nächsem Tag noch köstlich. wer´s nicht so "spicy" mag einfach weniger gewürz nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „mujaddara“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„mujaddara“