Zwiebelgulasch vom Rind

30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergulasch 500 g
Zwiebel 500 g
Knoblauchzehen 6
Tomatenmark 3 EL
Wasser 0,5 l
Chillischote etwas
Kümmel frisch gemahlen etwas
Zitronenzesten etwas
Paprika edelsüß etwas
Salz und Pfeffer etwas
Zitronensaft 0,5 TL
Butterschmalz zum Braten etwas

Zubereitung

1.Butterschmalz im Topf heiß werden. lassen.

2.In der Zwischenzeit Zwiebel und Kmoblauch schälen und in Ringe schneiden.

3.Das Gulasch rundherum scharf anbraten und aus dem Topf nehmen, dann die Zwiebeln und den Knoblauch in den Topf geben und gut anschwitzen lassen.

4.Das Fleisch dazugeben und mit dem Tomatenmark tomatisieren mit Wasser ablöschen.

5.Die Chilischote kleinschneiden und die Gewürze dazugeben, das ganze ca. 90 Min. schmoren lassen.

6.Dazwischen ab und zu umrühren, bei Ende der Garzeit evtl. nachwürzen. Andicken ist nicht erforderlich, da die Zwiebeln so verkochen und für eine ideale Konsistenz sorgen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelgulasch vom Rind“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelgulasch vom Rind“