Kinder Smartis Torte

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortenboden
weiche Butter 150 Gramm
Eier 4 Stück
Zucker 130 Gramm
Mehl 75 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
gem. Mandeln 200 Gramm
Smarties 1 große Rolle
Nuss-Nougat-Creme 0,5 Glas
Tortensahne
Schlagsahne 600 Gramm
Sahnesteif 3 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Smarties 1 große Rolle
Deko

Zubereitung

Der Tortenboden

1.Butter und Zucker schaumig rühren. Eier einzeln dazu geben. Mehl, Backpulver, gem Mandeln und (die vorher im Gefrierbeutel mit einem Nudelholz klein gemachten Smarties) Smartieskrümel mischen und unter den Teig rühren. Teig in einer gefetteten Springform glatt streichen und bei 160° ca. 30-35 Minuten backen. Nuss-Nougat-Creme Glas erwärmen (Wasserbad oder kurz in den warmen Ofen stellen). Kuchenboden aus dem Ofen nehmen und mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen und dann auskühlen lassen.

Tortensahne

2.Die Smarties wieder in einem Gefrierbeutel zu krümeln zergleinern, aber diesmal in grobe Krümel. In einer Schüssel 400g Sahen mit 2 Päck. Sahnesteif steif schlagen. Samrtieskrümel unter die Sahne heben und alles gut verrühren. Masse auf den Kuchenboden verteilen und ca 1h kühlen.

Deko

3.Etwas von der erwärmten Nuss-Nougat-Creme nehmen und damit die Torte besprenkeln. 200g Sahne mit Vanillezucker und 1 Päck Sahnesteif steif schlagen und mit einem Spritzbeutel Sahnetuffs auf die Torte spritzen. Nach belieben dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kinder Smartis Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kinder Smartis Torte“