Himbeer-Frischkäse-Torte

leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Boden:
Butterkekse 150 Gramm
Kakaopulver 2 EL
Butter 75 Gramm
Für den Belag:
TK Himbeeren 300 Gramm
Himbeergelee 220 Gramm
Tortengusspulver rot 3 Päckchen
Schlagsahne + ca. 100 gramm zum Garnieren 200 Gramm
etwas Zitronensaft etwas
Puderzucker 75 Gramm
Doppelrahmfrischkäse 400 Gramm
Außerdem:
etwas Öl für die Tortenplatte etwas
ein paar Blättchen Minze oder Melisse zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1674 (400)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
60,2 g
Fett
15,6 g

Zubereitung

1.Eine Tortenplatte ganz leicht einölen. Darauf einen 26er Springformrand stellen.

2.Butter schmelzen. Die Kekse in der Küchenmaschine fein zermahlen. Kekse, Butter und Kakaopulver gut vermengen. In die Form geben und gut festdrücken. Kalt stellen. Einige schöne Himbeeren für die Garnitur zur Seite legen.

3.Himbeeren und Gelee einmal aufkochen und dann pürieren. Tortenguß mit ganz wenig Wasser anrühren, mit dem Himbeerpüree verrühren und alles noch einmal aufkochen lassen. Abkühlen lassen.

4.200 gramm Sahne steif schlagen. Frischkäse mit Zitronensaft und Puderzucker glattrühren. Die Sahne unterheben. Das Himbeerpüree auf dem Kuchenboden verstreichen. Käsecreme darauf geben und glattstreichen. Nun die Torte mindestens 2 Stunden kühlen.

5.Restliche Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel füllen. Tuffs auf die Torte spritzen und mit restl. Himbeeren und Minze/Melisse garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer-Frischkäse-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer-Frischkäse-Torte“