Schokoladen-Glühwein-Torte

4 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter zimmerwarm 200 g
Zucker 225 g
Vanillezucker 3 Pck
Salz etwas
Zimt 12 Tl
gemalene Gewürznelken 1 Msp
Eier 4
Milch 2 El
Rum 2 El
Mehl 300 g
Backpulver 0,5 Pck
Kakaopulver 3 El
Rotwein 300 ml
Schale von einer unbehandelten Orange etwas
Zimtstange 1 kl
Sternanis 1
Gelatine 4 Blatt
Schmand 400 g
Schlagsahne 200 g
Raspelschokolade 50 g
Schokochips etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1348 (322)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
28,8 g
Fett
19,0 g

Zubereitung

1.Butter, 150 g Zucker, 2 Pck Vanille zucker, Salz, Zimt u Nelken cremig rühren. Erst Eier, Milch u Rum, dann Mehl, Backpulver u Kakao unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm) streichen. Im vorgewärmten Ofen b ca. 175° 25-30 Minuten backen. Stricknadelprobe!!

2.Boden waagerecht dritteln. Wein, Orangensaft, Zimt, Anis u 75 g Zucker auf die Hälfte einkochen. Gelatine einweichen. Wein durch ein Sieb gießen, Gelatine darin auflösen.

3.Schmand u 1 Pck Vanillezucker verrühren. Zuerst 3 El Schmand in den Wein einrühren, dann den übrigen unterheben. Sahne steif schlagen u ebenfalls unterheben. Kalt stellen bis die Creme zu gelieren beginnt.

4.Tortenring um den unteren Boden legen. 1/3 der Creme auf den Boden streichen, mit dem zweiten Boden bedecken. Wieder 1/3 Creme darauf streichen und mit dem dritten Boden bedecken. Mit Restcreme einstreichen. Ca. 3 Std kühl stellen.

5.Raspelschokolade am Tortenrand andrücken. evtl mit Schokochips dekorieren u leicht mit Kakaopulver bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Glühwein-Torte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Glühwein-Torte“