Kirsch-Stracciatella-Torte

11 Std 15 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 50 g
Eier 3
Zucker 225 g
Vanillezucker 3 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 75 g
Speisestärke 75 g
Backpulver 1 TL
Nuss-Nougat-Creme 250 g
Gelatine weiß 6 Blatt
Kirschen 350 g
Zartbitter-Kuvertüre 100 g
Sahne 250 g
Mascarpone 500 g
Magerquark 500 g
Schokowaffeln zum Verzieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
996 (238)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
23,5 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

1.Butter schmelzen und die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und dabei 100g Zucker sowie ein Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelbe einzeln zugeben und dann Meh, Stärkel und Backpulver unterheben. Flüssige Butter nach und nach zugeben.

2.Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen und den Teig darin glatt steichen und bei 150° Umluft ca. 15 min backen. Teig auskühlen lassen und das Backpapier abziehen. Einen dünnen Deckel zum zerbröseln abschneiden. Den Teigboden mit einem Tortenring umschließen.

3.175g Nuss-Nougat-Creme kurz erhitzen und auf den Boden streichen und mind. 30 min kalt stellen. Die Gelatine einweichen und die Kirschen abtropfen lassen. Kuvertüre grob hacken und die Sahne steif schlagen.

4.Mascarpone, QUark, 2 Päckchen Vanillezucker und 125g Zucker verrühren. Die Gelatine ausdrücken, im Topf auflösen und zunächst unter 3 EL der Creme, dann in die restliche Creme rühren. Nun die Sahne, Schokosplitter und Kirschen unterheben. Creme auf den Tortenboden streichen, mit Teigkrümeln und Schokowaffeln verzieren und über Nacht kalt stellen.

5.Tortenring ablösen und die restliche Nuss-Nougat-Creme kurz erhitzen und die Torte verzieren. Dann nochmal mind. 15 min kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Stracciatella-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Stracciatella-Torte“