Hähnchenbrust mit Spargel aus dem Wok

45 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hähnchenbrustfilet 1
Speisestärke etwas
Spargel 4 Stangen
Karotte 1
Paprika etwas
Zwiebel mittlere
Lauchzwiebel frisch 1
Chilischote etwas
Knoblauch 1 Zehe
Ingwer 1 Scheibe
Weißwein 1 Schuss
Sojasauce 1 EL
Hühnerbrühe 50 ml
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Sesamöl geröstet 1 TL
Öl zum Anbraten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
724 (173)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
10,9 g

Zubereitung

1.Das Hähnchenbrustfilet schneide ich quer zur Faser in ca. 0,5 cm dicke Scheiben und bepudere es anschließend mit etwas Speisestärke.

2.Ich putze bzw. schäle das Gemüse, schneide den Spargel schräg in 4-5 Stücke, die Karotte in längliche Stifte, die Paprika in dünne Streifen, die Zwiebel längs in Spalten und die Lauchzwiebel schräg in Scheiben. Die Chilischote schneide ich mitsamt den Kernen in dünne Scheibchen, die Knoblauchzehe und den Ingwer hacke ich grob.

3.In einem Wok erhitze ich das Öl und das Sesamöl, brate zunächst das Hähnchenbrustfilet an und gebe dann unter kräftigem Rühren nach und nach die unterschiedlichen Gemüsesorten zu. Ich beginne mit dem Spargel und den Möhren, dann gebe ich die Paprika, die Zwiebel, und die Lauchzwiebel zu. Zum Schluss rühre ich noch Chili, Ingwer und Knoblauch unter.

4.Danach lösche ich mit einem Schuss Weißwein ab, lasse den Wein reduzieren und gebe dann die Sojasauce und die Hühnerbrühe zu. Zum Schluss schmecke ich das ganze mit etwas Salz, ordentlich frisch gemahlenem Pfeffer und einer guten Prise Zucker ab und serviere mit etwas Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust mit Spargel aus dem Wok“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust mit Spargel aus dem Wok“