Käsekuchen

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mürbteig
Dinkelmehl 250 gr.
Butter 125 gr.
Zucker 100 gr.
Ei 1
Backpulver 1 teelöffel
Salz 1 prise
Füllung
Magerquark 1 Kg
Zucker 250 gr
Vanillepuddingpulver 2 päckchen
Rapsöl 100 ml
Milch 600 ml
Eier Freiland 4
Zitronenschale gerieben 1 teelöffel

Zubereitung

1.Aus den obigen Zutaten einen Mürbteig zusammenkneten. In einer gut ausgefetteten 28er Kuchenform den Teig ausrollen, und einen Rand hochziehen.Dann in den Kühlschrank. Backofen auf 175Grad Umluft vorheitzen.

Für die Füllung

2.Ganz einfach alle Zutaten zusammenmischen.Das ganze ist sehr dünnflüssig.Dann in die mit dem Teig ausgekleidete Form füllen.

3.Den Kuchen erst aus der Form nehmen, wenn er vollständig erkaltet ist.

4.Als Belohnung bekommt Ihr einen Käsekuchen den es in keiner Bäckerei zu kaufen gibt.Dieser Kuchen ist bis jetzt der berste den Ich gemacht habe. Sagen meine mitesser.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen“